Ausbildung bei Dücker & Hemker

Wir sind bestrebt, unseren Personalbedarf vorwiegend mit eigenen Nachwuchskräften zu decken.
Zu diesem Zweck bieten wir neben unserem Stellenangebot für ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter(innen) auch in jedem Ausbildungsjahr mindestens einen Ausbildungsplatz für zukünftige Steuerfachangestellte an.

Damit gewährleisten wir für unsere Auszubildenden in jedem Ausbildungsjahr ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, das sich von dem des vorherigen Ausbildungsjahres wesentlich unterscheidet. Wir können dies dadurch sicherstellen, dass die Auszubildenden in jedem Ausbildungsjahr in eine neue Abteilung innerhalb unserer Sozietät wechseln. Daneben fördern wir die Ausbildung durch die Übernahme von Kosten für externe Prüfungsvorbereitungslehrgänge.

Grob skizziert stellt sich für Sie als Interessent(in) der Ausbildungsverlauf wie folgt dar:

Im ersten Ausbildungsjahr steht das Kennenlernen unseres Bürobetriebes mit seinen allgemeinen Büro- und Verwaltungstätigkeiten im Vordergrund. Daneben nehmen Sie auch schon erste Einblicke in die Lohn- und Finanzbuchhaltung.

Diese werden dann im zweiten Ausbildungsjahr mit dem Wechsel in die Buchhaltungsabteilung gefördert und vertieft. Schon frühzeitig lernen Sie – unter Anleitung Ihrer erfahrenen Kolleginnen und Kollegen - eigenständig Buchhaltungsmandate zu betreuen.

Im dritten Ausbildungsjahr schließt sich ein Wechsel in die Jahresabschluss- und Steuererklärungsabteilung an. Dort lernen Sie u.a., Jahresabschlüsse und Steuerklärungen für Unternehmen und ihre Inhaber zu erstellen.

Die Übernahmeperspektiven nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung in diesem abwechslungsreichen und zukunftssicheren Job sind überdurchschnittlich gut.

Unser Bewerbungsverfahren führen wir regelmäßig in der zweiten Hälfte eines Jahres für das am 1.8. des Folgejahres beginnende Ausbildungsjahr durch. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Und wenn Sie noch mehr über die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten erfahren möchten, so können Sie sich über das Berufsbild unter http://www.mehr-als-du-denkst.de/ detailliert informieren.